Skip to main content
Effektiver Hitzeschutz bei Lichtkuppeln

Viel zu heiß im Gebäude?

Liquisol - der ideale Hitze- und Sonnenschutz für Lichtkuppeln, Pergolen oder Wintergartendächer, Lichtbänder oder rauhe Glasoberflächen

Wie funktioniert Liquisol?

Sonnenenergie setzt sich zusammen aus:

  • 54% Infrarotstrahlung
  • 44% sichtbares Licht
  • 2% UV-Licht

Die Liquisol-Beschichtung absorbiert das gesamte UV-Licht und schützt Gegenstände im Gebäudeinneren vor Verblassen und Beschädigung.

Die unsichtbare Infrarotstrahlung erwärmt Ihr Gebäude. Liquisol reflektiert fast die gesamte Energie nach außen.

Das normale Tageslicht wird kaum beeinträchtigt. Liquisol sorgt für angenehme Temperaturen und ein angenehm weiches Licht im Gebäude.

Die Energiesparwerte wurden vom Fraunhofer-Institut getestet.

Die Liquisol Sonnenschutz-Beschichtung ist wasserbasiert und wird als Hitzeschutz auf Kunststoffoberflächen, wie zum Beispiel Lichtkuppeln, Pergola- oder Wintergartendächern, Lichtbänder oder auf rauhen Glasoberflächen aufgebracht. Wie bei einer Sonnenschutzfolie wird auch mit der Liquisol-Beschichtung ein effektiver Hitze- und Blendschutz erzielt.

Liquisol Sonnenschutz-Beschichtungen sind für den Einsatz im Außenbereich konzipiert. Eine besondere Pigmentmischung sorgt dafür, dass die Sonnenenergie, inklusive der hitzeerzeugenden Infrarotstrahlen, reflektiert und absorbiert werden.

Weitere Produkte, wie zum Beispiel Liquisol 2WHITE, sorgen für eine Minimierung der Hitze indem dunkle Flächen aus Kunststoff oder schwarze Dachflächen mit einem reflektierenden Überzug versehen werden. Die weiße Farbe ermöglicht eine starke Senkung der Temperaturen und sorgt für eine spürbare Entlastung von Klimaanlagen und Ventilationssystemen.


Haben Sie spezielle Fragen?

Bitte zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren, wenn Sie Fragen haben. Gerne beantworten wir Ihre Fragen zu Liquisol oder machen Ihnen ein detailliertes Angebot. Melden Sie sich telefonisch oder per Email. Bei Interesse senden wir Ihnen ausführliche Informationen zu unserem gesamten Produktprogramm und zu unseren Dienstleistungen zu.

  • Liquisol-Beschichtung 
  • Sonnenschutzfolien für Fenster und Fassaden
  • Sicherheitsfolien

 

Ihr Ansprechpartner

Herr Günther Keck
Tel.: 07051 / 1625-0
Fax: 07051 / 1625-52
E-Mail: g.keck@audax.de


Liquisol Sonnenschutz - die Beschichtung für angenehme Innentemperaturen

Beständige Qualität

Der Liquisol Hitzeschutz hält ca.
8-10 Jahre. Die Beschichtung ist
hitze- und kältebeständig.
Sie übersteht die Wärmedehnung
von Kunststoffverglasungen ohne
zu reißen, zu platzen oder auch
abzublättern.

Überall einsetzbar

Liquisol ist die ideale Lösung bei
schwer zugänglichen Glasflächen
oder auf großflächigen Kunst-
stoffverglasungen. Auch raue,
gewellte oder strukturierte
Oberflächen können beschichtet
werden.

Saubere und
schnelle
Verarbeitung

Unser Team aus qualifizierten
Fachkräften bringt je nach
Projekt die Liquisol-Beschichtung
manuell oder maschinell auf die
zu behandelnden Flächen auf. 
Liquisol benötigt nur eine sehr
kurze Trocknungszeit und ist
farbecht sowie wasserresistent.

Spürbare Energie-
einsparung

Beim Einsatz von Klimaanlagen zur
Kühlung senkt Liquisol die Energie-
kosten merklich. Zudem wird das
Ausbleichen von Waren und
Gegenständen verzögert. 
Die Energiesparwerte wurden vom
Fraunhofer-Institut getestet.

Das schätzen unsere Kunden an uns:

• ausführliche und fachkundige Beratung vor Ort
• klare Angebote mit verbindlichen Festpreisen
• eigener Montageservice
• zuverlässige und fachlich qualifizierte Mitarbeiter
• saubere und termingerechte Abwicklung